Wie wird die Rotlichttherapie angewendet?

Anleitung zur Anwendung der Rotlichtlampe

Haftungsausschluss
Zu den Artikel-Highlights springen:

Wie wendet man Rotlicht richtig an?

Die korrekte Anwendung der Rotlichttherapie hängt von verschiedenen Faktoren ab, die Ihre spezifischen Bedürfnisse und Ziele berücksichtigen sollten. Die Stärke des Rotlichtgeräts und der Abstand spielen dabei eine wichtige Rolle. Auch die Dauer und Häufigkeit der Anwendung hängen stark von den Beschwerden ab. 

Eine optimale Rotlichttherapie dauert 10 bis 15 Minuten. Der Abstand zwischen Haut und Lampe beträgt 15 Zentimeter. Bei einem größeren Abstand sollte die Dauer entsprechend verlängert werden, um die gleiche Effektivität zu gewährleisten.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Rotlicht an Ihre Bedürfnisse anpassen können und sicherstellen, dass die Therapie optimal gestaltet wird.

Anwendungsgebiete einer Rotlichtlampe

Die Rotlichttherapie bietet laut vielen Studien vielfältige gesundheitliche Vorteile und kann in verschiedenen Bereichen angewendet werden. Zu den wichtigsten Anwendungsgebieten gehören:

  1. Hautpflege
    Verbessert das Hautbild, reduziert Akne und fördert die Produktion von Kollagen und Elastin, was zu strafferer und gesünderer Haut führt.
  1. Schmerzlinderung
    Lindert Gelenk- und Muskelschmerzen und verringert chronische Entzündungen. Effektiv bei Bedingungen wie Arthritis und Muskelschmerzen.
  1. Durchblutung
    Verbessert die Blutzirkulation, was zur Senkung des Blutdrucks beitragen kann und die Sauerstoffversorgung der Gewebe erhöht.
  2. Hormonhaushalt
    Unterstützt die Hormonproduktion, einschließlich der Funktion der Schilddrüse, und kann helfen, den Hormonhaushalt zu regulieren.
  1. Immunsystem
    Stärkt das Immunsystem durch Erhöhung der körpereigenen Abwehrkräfte und Verbesserung der Zellfunktion.
  1. Stoffwechsel
    Beschleunigt den Stoffwechsel, was beim Abnehmen hilft, indem es die Energieproduktion in den Zellen erhöht.
  1. Psychische Gesundheit
    Unterstützt die psychische Gesundheit, indem sie bei Angstzuständen, Depressionen und Schlafstörungen hilft, durch Verbesserung der Zellfunktion und Reduktion von Entzündungen.
  1. Herz-Kreislauf-System
    Stärkt das Herz-Kreislauf-System, was das Risiko von Herzkrankheiten und Schlaganfällen reduzieren kann.
  1. Wundheilung und Gewebereparatur
    Fördert die Wundheilung und Gewebereparatur sowie das Haarwachstum und die Reduzierung von Haarausfall durch Stimulation der Zellregeneration und Verbesserung der Blutzirkulation.

Diese Anwendungsgebiete verdeutlichen die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Rotlichttherapie zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens.

Alle Clearlight® Infrarotkabinen können um einen Clearlight® Rotlicht-Tower erweitert


Wie oft und wie lange sollte Rotlicht verwendet werden?

Die Rotlichttherapie bietet viele gesundheitliche Vorteile und sollte idealerweise einmal täglich angewendet werden. Die empfohlene Dauer beträgt 10-15 Minuten bei einem Abstand von 15 cm. Bei einem Abstand von 30 cm sollte die Benutzungsdauer auf etwa 20 Minuten verlängert werden. Eine tägliche Anwendung ist besonders wichtig zu Beginn, um die Photorezeptoren der Haut an diese Form der Lichtanwendung zu gewöhnen.

Wie oft sollte ich die Rotlichttherapie anwenden?

Die Therapie sollte idealerweise einmal pro Tag durchgeführt werden. Mehr als eine Sitzung pro Tag ist normalerweise nicht notwendig, da die Zellen nach einer Sitzung nicht mehr Energie aufnehmen können.

Wie lange sollte Rotlicht angewendet werden?

Eine typische Sitzung dauert zwischen 10 und 20 Minuten, abhängig vom Anwendungsgebiet und den individuellen Bedürfnissen. Die Dauer der Anwendung variiert je nach spezifischem Gesundheitsziel:

Tabelle der Anwendungsdauer der Rotlichttherapie je nach Gesundheitsziel*

Was muss man bei einer Rotlichttherapie beachten?

Bei der Anwendung einer Rotlichtlampe gibt es einige wichtige Punkte zu beachten, um die Therapie sicher und effektiv zu gestalten. Folgen Sie diesen paar Regeln, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen: 

Vor der Nutzung einer Rotlichtlampe

Bevor Sie die Rotlichtlampe verwenden, sollten Sie einige Dinge berücksichtigen: 

  • Tragen Sie eine Schutzbrille, wenn es ohne sie unangenehm ist, und bestrahlen Sie nur gesunde Hautpartien, insbesondere keine offenen Wunden oder Verletzungen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Haut sauber und frei von Make-up und Schmuck ist, um Reaktionen mit dem Licht zu vermeiden und eine bessere Absorption des Lichts zu ermöglichen. 
  • Es ist auch wichtig, keine Rotlichttherapie anzuwenden, wenn Sie Medikamente einnehmen, die die Lichtempfindlichkeit erhöhen.

Während der Nutzung einer Rotlichtlampe

Während der Anwendung sollten Sie einen Abstand von etwa 15-30 cm zur Lampe einhalten und die empfohlene Anwendungszeit für Ihr spezifisches Gesundheitsziel befolgen. Vermeiden Sie es, direkt in die Lampe zu schauen, um Augenschäden zu verhindern. 

Nach der Nutzung einer Rotlichtlampe

Nach der Anwendung ist es hilfreich, die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme zu pflegen und regelmäßig auf ungewöhnliche Reaktionen oder Rötungen zu überprüfen.

Sicherheitstipps und Vermeidung häufiger Fehler

Vermeiden Sie zu lange Sitzungen, um Überhitzung und Hautverbrennungen zu verhindern, und gönnen Sie Ihrer Haut zwischen den Anwendungen ausreichend Pausen. Zwischen den Sitzungen sollten mindestens sechs Stunden liegen. Wenn Sie Zweifel haben oder gesundheitliche Probleme bestehen, konsultieren Sie vor der ersten Anwendung einen Arzt.

Empfehlungen

  • Beginnen Sie mit kurzen Sitzungen und steigern Sie die Dauer allmählich.
  • Für optimale Ergebnisse sollte die Therapie regelmäßig und über einen längeren Zeitraum angewendet werden. 
  • Halten Sie die Rotlichtlampe sauber und überprüfen Sie sie regelmäßig auf Schäden, um eine sichere Anwendung zu gewährleisten.

Durch das Befolgen dieser Empfehlungen und Vorsichtsmaßnahmen können Sie die Vorteile der Rotlichttherapie optimal nutzen und gleichzeitig mögliche Risiken minimieren.

Die  Clearlight® Red-Tower Erweiterung wurde speziell für den Einsatz in unseren Infrarotkabinen entwickelt und verfügt über ein modernes Belüftungssystem, das die LEDs auch bei erhöhten Temperaturen schützt. Entdecken Sie das ultimative Wellness-Erlebnis mit der Kombination aus unseren Infrarotsaunen und der innovativen Rotlicht-Tower Erweiterung.

----

Quellen*:

  1. Menezes, S., Atallah, Á. N., & da Silva, E. M. (2021). "Low‐level laser therapy for facial antiaging: A randomized, double‐blind, controlled trial." **Journal of Cosmetic Dermatology**. doi: [10.1111/srt.13391](https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/srt.13391). 
  2. de Oliveira, M. F., Johnson, D. S., Demchak, T., Tomazoni, S. S., & Leal-Junior, E. C. (2022). “Low-intensity LASER and LED (photobiomodulation therapy) for pain control of the most common musculoskeletal conditions.” European Journal of Physical and Rehabilitation Medicine, 58(2), 282-289. doi: 10.23736/S1973-9087.21.07236-1.
  3. Keszler, A., Lindemer, B., Broeckel, G., Weihrauch, D., Gao, Y., & Lohr, N. L. (2022). “In Vivo Characterization of a Red Light-Activated Vasodilation: A Photobiomodulation Study.” Frontiers in Physiology, 13, 880158. doi: 10.3389/fphys.2022.880158.
  4. Gale, G. D., Rothbart, P. J., & Li, Y. (2006). “Infrared therapy for chronic low back pain: A randomized, controlled trial.” Pain Research & Management, doi: 10.1155/2006/876920. 
  5. McLeod, K. (2021). “Infrared therapy for chronic low back pain: A randomized, controlled trial.” Pain Research & Management, doi: 10.1155/2006/876920.
  6. Pan, R., Zhang, G., Deng, F., Lin, W., & Pan, J. (2023). “Effects of red light on sleep and mood in healthy subjects and individuals with insomnia disorder.” Frontiers in Psychiatry, 14, 1200350. doi: 10.3389/fpsyt.2023.1200350.
  7. Laukkanen, T., Khan, H., Zaccardi, F., & Laukkanen, J. A. (2015). “Association between sauna bathing and fatal cardiovascular and all-cause mortality events.” JAMA Internal Medicine, 175(4), 542-548. doi: 10.1001/jamainternmed.2014.8187.
  8. Yang, K., Tang, Y., Ma, Y., Liu, Q., Huang, Y., Zhang, Y., Shi, X., Zhang, L., Zhang, Y., Wang, J., Zhu, Y., Liu, W., Tan, Y., Lin, J., & Wu, W. (2021). “Hair Growth Promoting Effects of 650 nm Red Light Stimulation on Human Hair Follicles and Study of Its Mechanisms via RNA Sequencing Transcriptome Analysis.” Annals of Dermatology, 33(6), 553-561. doi: 10.5021/ad.2021.33.6.553.

KOSTENLOSES E-BOOK

8 Tipps, um Ihr Infrarot-Erlebnis zu optimieren

Mit bewährten Methoden das Beste herausholen

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
close up of sweaty woman's face, on sage green background

Möchten Sie mehr über Infrarotsaunen erfahren?

Unser Team besteht aus Experten für Infrarotsaunen und steht Ihnen bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Preisanfrage

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein, um mehr über unsere Infrarotsaunen für Ihr Zuhause zu erfahren. Bitte geben Sie Ihre Handynummer an, wenn Sie von einem unserer Experten kontaktiert werden möchten.

Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Jetzt Kontaktieren
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.