Patrick
August 10,2022
8 min lesen

Wie finde ich die passende Größe für meine Infrarotkabine? 

Eine Infrarotkabine für zuhause erfordert einige Entscheidungen, die es zu fällen gibt. Hier finden Sie alle Informationen zu den richtigen Maßen. 

Bevor Sie sich eine Infrarotkabine zulegen, werden Sie sich unweigerlich die Frage stellen müssen, welche Größe diese haben soll.

Wärmekabinen gibt es in diversen Größen, mit unterschiedlichen Maßen und für verschieden viele Personen.

Deswegen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Größe der von Ihnen benötigten Infrarotsauna zu bestimmen.

Zuerst sollten Sie überlegen, wie viele Personen zu Ihrem unmittelbaren Haushalt gehören bzw. Interesse daran haben, die Infrarotkabine regelmäßig zu benutzen.

Als Nächstes bestimmen Sie, wie oft Sie Freunde und Familienmitglieder von außerhalb des Haushalts empfangen möchten. Wenn Sie diese beiden Faktoren berücksichtigen, wird es viel einfacher sein, die richtige Größe für Sie zu finden.

Ein weiterer Punkt ist natürlich das vorhandene Budget. Je größer die Kabine, desto mehr müssen Sie investieren. Abgesehen davon sollten Sie auch die Abmessungen des vorhandenen Platzes im Haus kennen.

Erst wenn alle diese Fragen geklärt sind, sind Sie bereit, sich über die vorhandenen Angebote genauer zu informieren.

Welche Maße sind optimal?

Sowohl traditionelle Saunen als auch Infrarotsaunen sind aus einem sehr triftigen wissenschaftlichen Grund relativ kompakt in ihren Abmessungen: Thermodynamik.

Mit zunehmender Größe einer Sauna steigt auch die Energiemenge, die zum Erhitzen und Aufrechterhalten einer ausreichend hohen Temperatur erforderlich ist.

Glücklicherweise gelten die Gesetze der Thermodynamik für eine Infrarotkabine weniger, da hier eine andere Art der Wärmeentwicklung genutzt wird als bei der klassischen Sauna.

Aufgrund der höheren Effizienz und des niedrigeren Stromverbrauchs werden Infrarotkabinen jedoch überwiegend kompakt gebaut.

Die kleinsten Infrarotkabinen für nur eine Person gibt es bereits mit Maßen von etwa 90x90 cm.

Für den privaten Gebrauch sind Saunen für 1-2 Personen ideal, um Platz und Energie zu sparen. Hier variieren die üblichen Maße, liegen aber bei etwa 130x110 cm.

Größere Familien und Unternehmen profitieren von dem Platzangebot einer Infrarotsauna für 4-5 Personen. Deren Maße kann man mit etwa 170x150 cm berechnen.

Genaue Maße variieren jedoch mit dem Modell und dem individuell vorhandenen Platz für die Kabine.

KOSTENLOSES E-BOOK

8 Tipps, um Ihr Infrarot-Erlebnis zu optimieren

Mit bewährten Methoden das Beste herausholen

Mit dem Download des E-Books erklären Sie sich damit einverstanden, den Clearlight Newsletter zu erhalten. Sie können sich jederzeit abmelden.

Eine 2-Personen Infrarotkabine

Die meisten Infrarotkabinen für zuhause bieten Platz für zwei Personen.

Im Falle einer Infrarotkabine der Größe passend für zwei Personen sollten Sie überlegen, wie viel Platz Sie in dieser benötigen. Wie eng sollen die Saunabesucher sitzen bzw. wie viel Platz möchten Sie jedem einzelnen Nutzer einräumen?

Je kleiner die Infrarotsauna, desto effizienter und kostengünstiger ist diese. Die Abmessungen einer kompakten Wärmekabine für zwei Benutzer sind:

  • Breite: 127 cm
  • Tiefe: 112 cm
  • Höhe: 193 cm

Die etwas geräumigere Version für zwei Personen bietet folgende Größe:

  • Breite: 132 cm
  • Tiefe: 121 cm
  • Höhe: 196 cm

Die 2-Personen Version der Vollspektrum Infrarotkabine von Clearlight gibt es auch für den Außenbereich. Mit einem eigens dafür entwickelten Material und der speziellen, maßgeschneiderten Abdeckung halten diese Wärmekabinen jeder Witterung stand.

Sie haben folgende Innenmaße:

  • Breite: 137 cm
  • Tiefe: 124 cm
  • Höhe: 179 cm

Die Außenmaße der Outdoor Infrarotkabine sind wie folgt:

  • Breite: 144 cm
  • Tiefe: 131 cm
  • Höhe: 203 cm

Die Wände dieses Modells sind wärmeisoliert und spritzwassergeschützt. Trotzdem sollte diese Wärmekabine an einem geschützten Ort montiert werden, um nicht starken Regengüssen oder Unwettern ausgesetzt zu sein.

Eine 4-Personen Infrarotkabine

Eine Infrarotsauna für vier Personen bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, diese gemeinsam mit drei weiteren Menschen gleichzeitig zu nutzen: Sie können den Platz auch alleine für Dehnübungen oder Yoga in der Infrarotkabine nutzen.

Eine ungefähre Größenangabe für eine geräumige und luxuriöse Infrarotsauna für vier Nutzer lautet wie folgt:

  • Breite: 193 cm
  • Tiefe: 149 cm
  • Höhe: 195 cm

Eckmodelle für 3-4 Personen

Ein äußerst ansprechendes Design bieten die speziellen Eckmodelle der Vollspektrum Infrarotkabinen. Anders als Sie vielleicht denken, nehmen diese Kabinen allerdings nicht unbedingt mehr Platz ein als andere 4-Personen Infrarotsaunen.

  • Breite: 180 cm
  • Tiefe: 180 cm
  • Höhe: 196 cm

Die Form passt ideal in Raumecken und nimmt damit nicht so viel Platz des restlichen Raumes weg. Trotzdem kommt dank großer, eingebauter Glasflächen genügend Licht in die Kabine.

Mit Platz für bis zu vier Personen gleichzeitig bieten solche Modelle ein spezielles Erlebnis. Dank der eckigen Form bieten die Sitzbänke eine etwas kommunikativere Sitzanordnung.

Wie viel Platz benötigt eine Infrarotkabine?

Im Gegensatz zur finnischen Sauna beansprucht die Infrarotkabine weitaus weniger Platz. Wie vorhin angesprochen, reicht die Fläche von etwa einem Quadratmeter bereits für eine kleine Kabine mit Platz für eine Einzelperson.

Auch die Elektrik der Infrarotkabine ist denkbar einfach zu installieren. Die Strahlerleistung bei einer Infrarotkabine für zwei Personen beträgt etwa 1.600 Watt. Größere Modelle haben Strahler mit einer Leistung von etwa 2.000 Watt und mehr.

Sie benötigen dafür lediglich eine haushaltsübliche 230 Volt Steckdose. Außerdem kann die Wärmekabine prinzipiell in jedem normal temperierten Raum aufgebaut werden.

Für Modelle für den Außenbereich benötigen Sie eine Schukosteckdose. Diese sind extra sicher für witterungsbedingte Begebenheiten im Freien.

Eine Infrarotkabine zum Selberbauen

Für noch mehr Individualität im Produkt bietet Clearlight auch einen Selbstbausatz. Dieser wird ganz nach Ihren Wünschen und den vorhandenen Räumlichkeiten angepasst, sodass Sie unsere hochmodernen True Wave™-Heizkörper ganz einfach als DIY-Projekt selbst installieren können.

Die vorgefertigten Bausätze enthalten alle Materialien, die für die Montage und den Anschluss Ihrer Heizkörper erforderlich sind. Sie werden einfach an der Wand befestigt und lassen sich an einer Standardsteckdose mit 230 Volt anschließen.

Selbstbausätze sind für alle Raumgrößen erhältlich. Selbst Dachschrägen oder Eckkabinen sind hierbei kein Problem, da der Holzverbau nicht von Clearlight übernommen wird. So sind Sie als Kunde in der Entscheidung frei und können die Infrarotkabine räumlich frei anpassen.

Egal ob als Selbstbausatz oder montiert von unseren Experten -die Clearlight Infrarotkabinen können an diverse Begebenheiten in Ihren Räumen angepasst werden.

Was es sonst noch zu beachten gibt

Wenn Sie sich für die Größe und die Abmessungen Ihrer Sauna entschieden haben, ist es an der Zeit, sich mit der Frage nach dem besten Holz zu befassen.

Die Holzart, die Sie wählen, hat einen erheblichen Einfluss auf die Konstruktion Ihrer individuellen Sauna. Vermeiden Sie Hölzer, die sich zu heiß anfühlen, einen hohen Wasseranteil haben und leicht durch Hitze oder Wasser beschädigt werden.

Wählen Sie stattdessen robuste Holzarten, die zwar weich aber auch widerstandsfähig sind und optisch ansprechend wirken. Wir empfehlen hier gerne Zedernholz, Linde, Fichte oder auch Zirbenholz.

Danach geht es an die Auswahl des Zubehörs und der Ausstattung. Die gesundheitlichen Vorteile der Infrarotsauna in ihrer Grundform sind wunderbar, aber was spricht dagegen, diese mit ein paar Extras aufzuwerten? Schließlich möchten Sie ja die ultimative persönliche Wellnessoase schaffen.

Zu den ergänzenden Annehmlichkeiten zählen unter anderem Halotherapie, Farbtherapie, Rotlichttherapie und Audio-Sound-Systeme.

Fazit

Sie sehen, die Größe spielt zwar eine zentrale Rolle bei der Wahl der Infrarotkabine, jedoch gibt es letzten Endes noch viel mehr als nur die Maße zu entscheiden.

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern helfen wir von Clearlight gerne mit fachgerechter Beratung und weiteren, detaillierten Informationen zum Thema Infrarotkabine. 

  •    •    •  

Jetzt Preisliste anfragen

* Pflichtfelder